Wer wir sind Schulprogramm Auf Wielands Spuren Links Impressum + Kontakt
Wieland Gesellschaft e. V.
Eines unserer Ziele ist, das Leben und das literarische Werk von Christoph Martin Wieland sowie seine Bedeutung für die Weltliteratur einem möglichst großen Kreis von Menschen bekannt zu machen ...
mehr über die Wieland Gesellschaft
Aktuelle Veranstaltungen
Museum Biberach
Wieland-Lesungen 2016
jeweils 18.00 Uhr
Volkshochschule Raum 25
Eintritt 1€

29. Januar: „Wielands Erzählung
Koxkox und Kikequetzel“ - Gunter Dahinten


11. März: „Julie von Keller und die drei Grazien auf Schloss Stedten bei Erfurt.
Die erste Liebe. An Psyche“ - Viia Ottenbacher


15. April: „Wielands Schweizer Freunde
Auszüge aus Briefen“ - Edeltraud Garlin


Literarische Spaziergänge 2016
Jeweils Treffpunkt Eselsdenkmal, Marktplatz
Sa. 23.04. – 15.00 Uhr - Frau Vogel
Sa. 14.05. - 15.00 Uhr - Frau Bruschke
So. 19.06. - 14.30 Uhr - Frau Vogel
mit Besuch des Gartenhauses

Weitere Veranstaltungen siehe Programm
Wieland-Museum - www.wieland-museum.de
www.wieland-museum.de
23.09.2016
Biberacher Wieland-Tage 2016
Vom 23. bis 25. September 2016 finden die Biberacher Wieland-Tage statt, veranstaltet von der Wieland-Gesellschaft in Kooperation mit der Wieland-Stiftung und weiteren Biberach Institutionen.
Programm zum downloaden
Wieland in Biberach
Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch Biberach.
Rundgang durch Biberach
Wieland im Unterricht
Schon bei der Vereinsgründung gingen wir davon aus, dass eine nachhaltige Beschäftigung mit Wieland in unserer Stadt nur gelingen wird, wenn auch die Jugend in den Schulen sich mit Wieland beschäftigt.
Schulprogramm
Werden Sie Mitglied
Als Mitglied tragen Sie dazu bei das literarische Werk von Christop Martin Wieland einem möglichst großen Kreis von Menschen bekannt zu machen.
Mitgliedschaftsantrag (pdf) herunterladen
Startseite Wer wird sind Schulprogramm Auf Wielands Spuren Links Impressum + Kontakt